Exposé zu "Tagebuch einer Hexe"

 

 

Die Engländerin Angela Thorton sieht mit dem Abschluss in Kunstgeschichte eine verheißungsvolle Zukunft vor Augen, bis ihr in der Gegenwart mysteriöse Ereignisse den Schlaf rauben. Angela befürchtet allmählich den Verstand zu verlieren. Sie flüchtet zu Bekannten nach Amsterdam, doch der Tapetenwechsel bewirkt Gegenteiliges. Die Kopflose kehrt nach London zurück. Zu Hause übertrumpft Klarsicht Realitätsblindheit. Angela begreift, dass gewisse Kreaturen wie Hexen, Vampire und Dämonen mitten unter ihr leben. Was hat es mit "dem Bann der schlafenden Schönheit" auf sich? Muss Angela zu allem Übel ihr Herz an IHN verlieren?

Das Chaos ist perfekt.

 

 

 

 

 

Die Romane sind als E-Books und Taschenbücher inkl. Lesezeichen erhältlich.

Auf Wunsch mit Signatur.

 

 

551273